11.04.2024

Schleswig und Eckernförde über Buskontor grenzenlos

Wo lernen Sie die Geschichte Schleswig-Holsteins besser kennen als in der ehemaligen Landeshauptstadt Schleswig. Was verbindet uns mit Dänemark? Dies und vieles mehr erfahren Sie von unserer liebenswürdigen Gästeführerin, die Sie den heutigen Tag begleiten wird. Sie sehen während einer Stadtrundfahrt mit dem Bus bereits viele Sehenswürdigkeiten, wie u.a. das Schloss Gottorf, den Buckingham Palast Schleswig-Holsteins. Die Geschichte der Stadt ist über viele Jahrhunderte mit dem Dom St. Peter verbunden. Weiter führt Sie der Weg durch die idyllische Fischersiedlung Holm. Im benachbarten Kloster entstand das Schleswig-Holstein-Lied. Weiter geht es nach Eckernförde mit seiner tollen Kombination von Strand, wunderschöne Hafen- und Strandpromenade, Altstadt mit vielen kleinen Läden und dem modernen Yachthafen. In der Bonbonkocherei und dem Schokoladenladen können Sie für Ihre Liebsten daheim ein paar süße Leckereien mitbringen. Gegen 16:30/17:00 Uhr treten Sie die Heimreise an.

Bis weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus ist die Bonbonkocherei als Eckernförder Attraktion bekannt und beliebt. Jung und Alt erfreuen sich an der großen Vielfalt der süßen Leckereien, die vor den Augen der Besucher hergestellt werden.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus | ganztägige Reiseleitung | Besuch Bonbonkocherei gemütliches Kaffeetrinken
73,00 € pro Person
Reise buchen Zurück